H a p p y   H o u r

 

... für erwachsene Hunde



 


In der heutigen Zeit haben Hunde kaum mehr die Möglichkeit, nach ihrem ursprünglichen Verwendungszweck sinnvoll ausgelastet zu werden. Um beim Hund keine Langeweile aufkommen zu lassen, ist, neben der körperlichen Auslastung, die geistige Auslastung enorm wichtig.
 
Die "Happy Hour" bietet Ihnen eine abwechslungsreiche Beschäftigung Ihres Hundes. Geschicklichkeitsübungen, richtiges Spielen mit dem Hund, Nasenarbeit und vieles mehr machen nicht nur Spaß sondern fördern auch die Bindung zwischen Mensch und Hund. Durch die Einblicke in die verschiedenen Sparten des Hundesportes kann jedes Mensch-Hund-Team seine geeignete Sparte finden.

Die Ausbildung ist gedacht für erwachsene Hunde und findet auf einem der Trainingsplätze sowie, bei Bedarf, im öffentlichen Bereich im Umfeld der Hundeschule statt. Die Gruppe wird von erfahrenen TrainerInnen geleitet. Ein Quereinstieg in laufende Gruppen ist jederzeit möglich. Trainingseinheiten können bei Bedarf mehrmals pro Woche angeboten werden.

Inhalte & Ziele der Happy Hour

* Förderung der Bindung zwischen Mensch und Hund
* Gerätetraining
* Geschicklichkeitstraining
* Nasenarbeit
* richtiges Spielen mit dem Hund
* geistige Auslastung des Hundes
* Einblicke in die verschiedenen Sparten des Hundesportes
* ... und vieles mehr

Ausrüstung

* Halsband oder Brustgeschirr
* Leine 1 - 2 m (keine Flexi-Leine)
* jede Menge kleine, weiche Leckerlis, die besonders gut schmecken (nicht das tägliche Futter!)
* Spielzeug zum Spielen mit dem Hund
* Wetterfeste Kleidung und Schuhwerk - der Kurs findet bei jedem Wetter statt!

Preis
 
Der Kurs wird über die Kurskarte des Teilnehmers nach der Formel € 45,-- geteilt durch Anzahl der teilnehmenden Hunde abgerechnet.
Termine
 
Dienstag 19.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch  19.00 - 20.00 Uhr

Hier geht es zu den Fotos aus dem Kurs "Happy Hour"

zurück zu den Kursbeschreibungen