P r o b l e m h u n d e



... für Hunde aller Altersstufen


 
 


Ihr Hund zieht an der Leine, lässt sich nicht abrufen, ist ängstlich in verschiedenen Alltags- und Sondersituationen, kann (oder will) nicht alleine bleiben, hat Probleme mit anderen Hunden oder Menschen und vieles mehr? Dann sind sie hier richtig!

Analyse, Beratung, Ausarbeitung und Überwachung eines Trainingsplanes zur Verhaltensoptimierung in Einzelgesprächen mit dem Hundeführer und möglichst allen beteiligten Personen, die mit dem Hund zusammenleben. Es wird hier individuell auf spezielle Probleme im Zusammenleben mit dem Hund eingegangen, die über den „normalen“ Kursablauf hinausgehen. Hierbei wird das auffällige Verhalten des Hundes vor dem Hintergrund von Vorgeschichte und derzeitigen Haltungsbedingungen analysiert, um Lösungsvorschläge für eine künftige Verbesserung zu erarbeiten. Bei Bedarf wird ein mündlicher oder schriftlicher Trainingsplan zur Verhaltensoptimierung erstellt und seine ordnungsgemäße Durchführung gemeinsam mit dem Hundeführer verfolgt. Wenn erforderlich, ist dies auch in Zusammenhang mit einen oder mehreren Hausbesuchen verbunden. Die Beratungssitzungen erfolgen immer mit dem Tierverhaltensberater Ernst Kisser persönlich.

Inhalte & Ziele von Einzelstunden

* Analyse
* Beratung
* Ausarbeitung eines Trainingsplanes
* Überwachung des Trainingsplanes
* ev. Hausbesuch
* ... und vieles mehr

 
 
 

Ausrüstung

* Halsband oder Brustgeschirr je nach Fall
* Leine je nach Fall
* jede Menge kleine, weiche Leckerlis, die besonders gut schmecken (nicht das tägliche Futter!)
*
eventuell Spielzeug zum Spielen mit dem Hund
* geeignete Kleidung und Schuhwerk

Preis € 60,-- je Stunde inkl. USt, wobei ev. Fahrtzeiten zusätzlich verrechnet werden.
Termine nach Vereinbarung

 

zurück zu den Kursbeschreibungen